Katholische Pfarrei Zum Hl. Abendmahl

Wörthsee


Auf offene Ohren stoßen.....  

Sie brauchen jemanden, der Ihnen zuhört, wenn Sie sich einfach mal alles von der Seele reden wollen? Gott selbst hat zwar keine Ohren, aber der Priester ist für Sie da. 

 Am 16. März um 18:00 Uhr feiern wir den Bußgottesdienst in Wörthsee.

Die Beichtgelegenheiten entnehmen Sie bitte dem Gottesdienstanzeiger. 

 „Warum soll ich da noch viel drüber reden, das ist halt so!“, so denken Sie vielleicht. Aber lassen Sie sich überraschen; durch das Gespräch haben sich immer neue Wege aufgetan! Beichte ist ein therapeutisches Hilfsangebot des barmherzigen Gottes! 

Es besteht natürlich auch außerhalb der vorgesehenen Beichtzeiten die Möglichkeit zu einem Beichtgespräch.  

Vereinbaren Sie dazu bitte einen Termin mit mir (Tel. 7378 oder 72 67). Ich setze mich mit Ihnen gerne zusammen, höre Ihnen zu und/oder bete mit Ihnen. 

Ihr Pfarrer Roland Böckler