Katholische Pfarrei Zum Hl. Abendmahl

Wörthsee

 

Berufungstrack: Der eigenen Berufung nachspüren

Augsburg (pba). Mit einem Berufungstrack lädt die Abteilung „Berufe der Kirche“ im Bistum Augsburg alle Jugendlichen zwischen 13 und 17 Jahren dazu ein, die eigenen Talente, Stärken und Begabungen zu entdecken und ihrer Berufung im Leben auf die Spur zu kommen. Ein Video stellt den Berufungstrack näher vor.

In Zeiten, in denen die Wahlmöglichkeiten gegen unendlich tendieren, fällt es Jugendlichen immer schwerer Entscheidungen zu treffen, weil ihnen die Orientierung im konkurrierenden Markt der Möglichkeiten fehlt. Obwohl ihnen die Welt offen steht, machen sie die Erfahrung, dass sie sich unfähig fühlen, den richtigen Weg zu wählen und nächsten Schritt zu gehen“, erklärt Domvikar Andreas Miesen, Leiter der Abteilung „Berufe der Kirche“. Das neue Angebot will an dieser Stelle Hilfe sein und jungen Menschen Unterstützung bieten: „Der Berufungstrack zielt konkret auf die Fähigkeit, sich anrufen zu lassen, zu hören und wahrzunehmen: die eigenen Begabungen und Talente, den Anspruch der Welt und in allem den Anruf Gottes“, so der Domvikar zum Ziel des neuen Projekts.    

Der Berufungstrack ist einfach aufgebaut, leicht durchzuführen und funktioniert an ganz unterschiedlichen Orten: An insgesamt fünf Stationen, die auf RollUp-Bannern in die drei Themenfelder „Ich“, „Welt“ und „Gott“ gegliedert sind, werden die Teilnehmer zu unterschiedlichen Aktionen eingeladen. Begleitend erhalten sie ein Heft, welches mit unterschiedlichen Aufgaben als weiterer Impulsgeber dient und sowohl zum Innehalten als auch zum Mitmachen auffordert. So werden die Jugendlichen zum Beispiel zur Selbstreflexion ermuntert, indem sie ein Selfie von sich machen und danach Fragen zur eigenen Persönlichkeit beantworten sollen. Oder sie können über QR-Codes Videos zum Thema Berufung anschauen sowie zu unterschiedlichen kirchlichen Ausbildungsberufen.

Der Track ist vielseitig anwendbar und bietet sich vor allem für den Einsatz in der Jugendarbeit an: beispielsweise in der Ministrantenpastoral, der Firmvorbereitung, an Orientierungstagen oder im Religionsunterricht.

 

Weitere Informationen zum Berufungstrack und seinem Verleih gibt es bei der:

 

Abteilung Berufe der Kirche
Peutingerstraße 5
86152 Augsburg

 

Ansprechpartner: Christopher Appelt
Tel.: 0821/3166-3215
E-Mail: 
christopher.appelt@bistum-augsburg.de

Homepage: www.berufung-augsburg.de